Vigna Premstallerhof

Südtirol St. Magdalener Classico DOC

Der St. Magdalener zählt zu den bekanntesten Weinen Südtirols und wurde historisch schon immer im gemischten Satz (Vernatsch und Lagrein) angepflanzt.

Jahrgang

2020

Alkoholgehalt

13,15% vol

Serviertemperatur

15 °C

Herkunft

Seit 1962 gehört der Premstallerhof der Familie Vogel, Schweizer Weinimporteuren, die sich mit dem Hof einen Lebenstraum verwirklicht haben. Der Hof wird von Gertrud Vogel nach biodynamischen Grundsätzen bewirtschaftet. Wir arbeiten im Keller daran, aus den Trauben einen der besten St. Magdalener überhaupt zu gewinnen. Seit dem Jahrgang 2016 trägt dieser Wein die kontrollierte Ursprungsbezeichnung „Vigna“, welche für eingetragene Kleinstlagen steht.

Ausbau

Der Wein wird im Stahl bei 25°C vergoren und anschließend teilweise im Holzfass ausgebaut.

Beschreibung

Ein dunkles Rubinrot, feines Aroma nach Veilchen und Kirsche, voller Geschmack mit weichen Gerbstoffen, das alles in einer erstaunlichen Länge – der „Premstallerhof“ ist ein Wein, der nicht nur Vernatschfreunde begeistert. Er ist ein sehr vielseitiger Wein, passt zu fast allen Vorspeisen, zu Fleisch, sogar zu Wild und zu pikantem Käse.

ENTDECKEN SIE UNSERE WEINE

Weisswein

Unser Selektionswein besticht durch intensive Mineralik und Länge im Gaumen.

Weisswein

Ein Gewürztraminer, der direkt im Heimatdorf dieser Rebsorte gewachsen ist.

Rotwein

Für unseren Vernatsch verwenden wir ausschließlich Trauben vom familieneigenen Kristplonerhof in Bozen.